Vesalianum.JPG

zurück

Objekt:     Vesalianum, Vesalgasse 1, 4051 Bas

Projekt:     Instandsetzung Haustechnik und Hörsäle

Bauherr:   Universität Basel, c/o Hochbau- und Planungsamt, 4001 Basel

 

Zweckmässiges Entschlacken und Aufräumen insbesondere in Bezug auf die haustechnischen Installationen. 

Wiederherstellung der Betriebssicherheit

Bedarfsbereinigung der Haustechnik in Zusammenarbeit mit der Betreiberin (BHTS)

Neuer architektonischer Umgang mit der Bausubstanz: Die allgemeine Erscheinung soll vereinheitlicht und aufgewertet werden. Die historische Bausubstanz soll wieder sichtbar gemacht werden (Denkmalpflege)

Zwingende Einhaltung des Rahmenkredites

Erstellen einer durchgängigen Dokumentation aller Gewerke über das gesamte Gebäude

Aufrechterhaltung des Betriebes während der gesamten Projektdauer

Vesalianum